Frauen

Grüne Kempen stellen Frauenpolitische Sprecherin des Kreisverbandes

Am 13.06.2022 wählte die Kreismitgliederversammlung der Grünen Kreis Viersen unsere Ortsverbandsvorsitzende Michaela Baldus zur Frauenpolitischen Sprecherin des Kreisverbandes.

Geschlechtergerechtigkeit ist eine unserer zentralen politischen Forderungen als Grüne und da gibt es – auch in unseren eigenen Reihen und in unseren eigenen Köpfen – noch viel zu tun, so Michaela Baldus.

Frauen sehen sich noch immer vielfältigen Hindernissen gegenüber. Die Corona-Krise hat es wieder deutlich gezeigt, strukturelle Benachteiligungen sind weiterhin Realität, Frauen übernehmen auch neben dem Beruf – und das oft in systemrelevanten Berufen – immer noch den Löwenanteil der Care-Arbeit, sie sind unterrepräsentiert in Wirtschaft, Wissenschaft und Politik und können so ihre eigene Perspektive nicht ausreichend einbringen.

Dazu werden Frauen – wenn auch oft unbewusst – auch heute noch zur Zurückhaltung erzogen, dazu, sich angepasst und bloß nicht konkurrierend zu verhalten, geduldig zu sein und besser tief zu stapeln. Zwar ist das Rollenverhalten aufgeweicht und nicht mehr so starr wie früher, doch Tatsache ist: viele Frauen tun sich schwerer, selbstbewusst aufzutreten und erkennen häufig gar nicht, welches Potenzial in ihnen steckt, führt sie weiter aus.

Sie freut sich darauf, unsere Frauenpolitischen Sprecherinnen in den Ortsverbänden zu unterstützen und sich mit Ihnen für die Ressourcen, Rechte und Repräsentanz von allen, die sich als Frau definieren, stark zu machen.

Besonders freut sie sich auch auf die Zusammenarbeit mit ihrem Kreisvorstandskollegen David Neil Nethen, der zum Vielfaltspolitischen Sprecher des Kreisverbandes gewählt wurde. Gemeinsam wollen sie – so David Nethen – den Menschen eine Stimme in unserer Gesellschaft verleihen, für die wenige sprechen, und Brücken für diejenigen bauen, die selbst – noch – dazu nicht in der Lage sind.

Michaela Baldus bringt es auf den Punkt:

Wir wollen Barrieren abbauen, Menschen stärken, fördern, ermutigen und unterstützen, um Chancengleichheit und gleichberechtigte Teilhabe für alle zu ermöglichen.

Neuste Artikel

Mobilität Tourismus

Antrag: Tourismus stärken – E-Bike Ladestationen forcieren; hier: Förderung des Radtourismus in Kempen durch Errichtung einer E-Bike-Ladestation in der Kempener Innenstadt

Fahrradfreundliches Kempen Mobilität Radverkehrskonzept

Anfrage: Fahrradabstellanlagen für städtische Mitarbeitende an den Rathäusern an der Schorndorfer Straße

Fahrradfreundliches Kempen Gut fürs Klima Kempen Mobilität

Antrag: Errichtung einer Abstellanlage für Fahrräder vor dem Rathaus am Buttermarkt

Ähnliche Artikel