Alter

Antrag: Verankerung der Thematik „Einsamkeit im Alter“ als Themenschwerpunkt der Seniorenarbeit in der Stadt Kempen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Dellmans,

die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN stellt zur nächsten Sitzung des Sozialausschusses am 22.11.2022 folgenden Antrag:

Die Stadt Kempen implementiert unter der PSP-Nummer 050401 Seniorenarbeit in der Kurzbeschreibung explizit das Themenfeld „Einsamkeit im Alter“. Das vorrangige Ziel ist der Aufbau eines Kempener Netzwerkes.

Stellenplanveranschlagung:

Um diesem Ansatz gerecht zu werden, ist im Stellenplan 2023 ff. eine Stelle im Umfang von 0.5 Vollzeitäquivalenten (VZÄ) innerhalb des Sozialamtes zu schaffen.

Haushaltsplanveranschlagung:

Im PSP-Element 050401 Seniorenarbeit sind für die Haushaltsjahre 2023 ff zusätzliche Sachaufwendungen in Höhe von 25 T€ bereitzustellen.

Begründung:

Viele Menschen leiden im Alter unter Einsamkeit, wobei Einsamkeit viele Gesichter hat und grundsätzlich auch keine Frage des Alters ist.

Verschiedene Untersuchungen aus Deutschland, Großbritannien und den USA zeigen, dass in modernen, individualistisch geprägten Gesellschaften ein beträchtlicher Teil der Bevölkerung unter unfreiwilliger Einsamkeit leidet. Lange wurde dieses Phänomen als privates Problem betrachtet. Zunehmend rückt es jedoch in den öffentlichen Fokus, da sich deutlich zeigt, dass Einsamkeit erhebliche physische und psychische Krankheiten sowie negative soziale Auswirkungen mit sich bringen kann und daher auch finanziell ins Gewicht fällt. Es ist davon auszugehen, dass sich in Kempen die Situation ähnlich präsentiert.

Die soziale Isolation zahlreicher Menschen ist eine Tatsache; es braucht daher auch in Kempen eine Strategie gegen die Einsamkeit und Maßnahmen, wie der sozialen Isolation und Einsamkeit entgegengewirkt werden kann.

Mit freundlichem Gruß

Joachim Straeten                 Monika Schütz-Madré               Gudrun de la Motte

Fraktionsvorsitzender          stellv. Bürgermeisterin              Stadtverordnete

Neuste Artikel

Steckenpferd

Verleihung des Steckenpferdes an Lizzy Aumeier

2023 Digitale Transformation Kempen Klimaschutz Mobilität Nachhaltige Entwicklung Kempen Tourismus Wirtschaft

Rede zum Haushalt 2023

Einbürgerung Kempen Vielfalt

Antrag: Einbürgerungsfeier für in Kempen lebende Menschen, die sich entschieden haben, die deutsche Staatsbürgerschaft anzunehmen

Ähnliche Artikel