Fahrradfreundliches Kempen

Antrag: Fördermittel für ein Fahrradparkhaus am Bahnhof

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Dellmans,

für die nächste Sitzung des Umwelt- und Klimaausschusses am 01.06.2023 stellt die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN folgenden Antrag:

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, ob aus dem Fördertopf des Bundesverkehrsministeriums für Fahrradparkhäuser an Bahnhöfen Fördermittel für die Stadt Kempen beantragt werden können.

Begründung:

Im März 2023 hat das Bundesverkehrsministerium einen Fördertopf von 110 Mio € für Fahrradparkhäuser an Bahnhöfen aufgelegt. Über dieses Förderprogramm sollen Planung und Bau von Radparkhäusern, Sammelschließanlagen und Fahrradparktürmen gefördert werden. Da die Verwaltung dabei ist, das gesamte Bahnhofsumfeld in Kempen zu überplanen, sollte diese Fördermöglichkeit mit in Betracht gezogen werden.

Mit freundlichen Grüßen

Joachim Straeten             Dr. Helmut Niehaus            Dr. Michael Rumphorst

Fraktionsvorsitzender      Sachkundiger Bürger         Stadtverordneter

Neuste Artikel

Rock an der Burg

🤘🎉 Die Finalistinnen und Finalisten für „Rock an der Burg“ stehen fest! 🎉🤘

Familienfreundliches Kempen Heimat Klimaschutz

Gemeinsamer Antrag: Willkommensbaum für Neugeborene

Demokratie

Ein Wahlplakat ist zerstörbar, unser Einsatz für die Demokratie nicht.

Ähnliche Artikel