Wirtschaft

Anfrage: Runder Tisch Wirtschaftsförderungskonzept – Strategiekonzept Wirtschaftsförderung –

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN stellt zur nächsten Sitzung des Wirtschaftsausschusses am 04.05.2021 folgende Anfrage mit der Bitte um Beantwortung in der Ausschusssitzung:

Vor dem Hintergrund einer Profilschärfung unserer Wirtschaftsförderung mit Blick auf künftige Herausforderungen, Stärkung der Wirtschaftskraft und Wettbewerbsfähigkeit sowie Stärkung der gesamtstädtischen Identität stellen wir die Anfrage, inwieweit die Einrichtung eines zeitlich befristeten „Runden Tisches Wirtschaftsförderungskonzept“ die Bedarfe der beteiligten Akteure (Verwaltung, Politik, Unternehmerschaft etc.) bündeln kann, um diese in einem Strategiekonzept Wirtschaftsförderung der Stadt Kempen zu dokumentieren.

Begründung:

Im Jahr 2018 haben wir als Politik die Stelle eines Wirtschaftsförderers in der Stadt Kempen eingerichtet. Einer der Hauptschwerpunkte des Wirtschaftsförderers ist die Erarbeitung eines Wirtschaftsförderungskonzeptes und Definitionen von Standortprofilen und ggfs. Branchenkonzepten. Im Halbjahresbericht Q4/2019 bis Q1/2020 vom 28.05.2020 wurde das Themenfeld „Wirtschaftsförderungskonzept in Zusammenarbeit mit Unternehmen und Politik entwickeln (wichtig, um Konsens bezüglich der Ausrichtung zu erzielen)“ im Rahmen eines Ausblicks avisiert (siehe Präsentation des Wirtschaftsförderers: https://sessionnet.krz.de/kempen/bi/to0040.asp?smcred=4&__ksinr=697).

Ein Runder Tisch scheint als Organisationsform in diesem Kontext Sinn zu machen, da verschiedene Institutionen und Positionen zu einem Thema zusammengebracht werden und die Gesamtheit der Teilnehmenden zu gemeinsamen, guten Lösungen für den Standort Kempen kommen können.

Die in dieser Zusammenarbeit entstehenden Ziele sollten anschließend konkretisiert und mit Umsetzungsschritten hinterlegt werden, einschließlich eines strategischen Controllings zur Messung der Zielerreichung.

Letztlich geht es bei einem Runden Tisch darum, die (Fach-)Kompetenzen aller Beteiligten in einen produktiven Dialog zu bringen.

 

GRÜNE FRAKTION

 

Neuste Artikel

Wir GRÜNE KEMPEN laden wieder herzlich zu unseren offenen Sitzungen ein

UPDATE zu unserem Antrag Einstellung einer Ingenieurin/eines Ingenieurs für den Ausbau von Photovoltaik und Erneuerbaren Energien

UPDATE zu unserem Antrag Mayors for Peace – Bürgermeister*innen für den Frieden

Ähnliche Artikel