Nachhaltigkeit

Themenabend „Kommunale Nachhaltigkeit“

„Kempen nachhaltig gestalten“, das war das Thema der gestrigen (10.07.2019) Veranstaltung in den Räumen von B´90 / Die Grünen Kempen auf der Peterstraße 19.

Unter der Moderation von Ute Straeten, Ratsfrau der Stadt Kempen, und Christoph Dellmans, erhielten die zahlreichen Besucher*innen und Gäste durch Vorträge von Carlo Schick, Netzwerk Nachhaltigkeit NRW (LAG 21), und Sina Kingen, B´90/Die Grünen Willich, einen guten Einblick in das Thema Nachhaltigkeit im Allgemein sowie dessen konkrete Umsetzung in die kommunale Praxis. Die anschließende rege Diskussion zeigte wieder einmal, dass in Kempen großes Interesse an einer nachhaltigen Lebensweise und der Wunsch nach entsprechenden politischen Weichenstellungen besteht.

Für uns von Fraktion B´90 / Die Grünen Kempen ist dieser Abend eine erneute Bestätigung unserer bisherigen Arbeit und er verstärkt unsere Motivation für weitere, bereits geplanten Themenabende in den kommenden Monaten

Neuste Artikel

Gutes Essen für unsere Kids

Bio – Produkte in Kempener Schulen und Kindertagesstätten

Ökoeffizient bauen

Antrag: Nachhaltiges Bauen nach dem Prinzip der zirkulären Wertschöpfung

kempenWasserkraft

Antrag: Strom aus regenerativen Quellen für alle städtischen Gebäude

Ähnliche Artikel