Orange the world

ORANGE THE WORLD 2023 – Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Die UN-Kampagne „Orange the World“ macht seit 1991 jährlich wiederkehrend auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam: 16 Tage lang werden zahlreiche Aktionen weltweit durchgeführt, die auf das Thema Gewalt gegen Frauen aufmerksam machen sollen.

Gewalt gegen Frauen ist in Deutschland ein alltägliches Phänomen. Jede dritte Frau in Deutschland hat mindestens einmal in ihrem Leben Gewalt erlebt. Diese Gewalt reicht von physischer, körperlicher oder sexueller Gewalt innerhalb der Partnerschaft über sexuelle Belästigung im öffentlichen Raum bis hin zum Femizid. Auch Zwangsverheiratung sowie Menschenhandel zählen dazu.

Opfer häuslicher Gewalt sind größtenteils Frauen. Allein 2022 wurden 157.818 Personen Opfer häuslicher Gewalt, die Dunkelziffer ist deutlich größer. Etwa alle 3 Minuten werden Frauen Opfer von Gewalt in Partnerschaften. Betroffene von häuslicher Gewalt fühlen sich häufig schuldig, verlieren ihr Selbstwertgefühl und können Angstzustände und Depressionen entwickeln.

Insofern ist es umso wichtiger, eine breite öffentliche Aufmerksamkeit zu schaffen und das Bewusstsein für die Situation der Frauen zu stärken – bei jeder und jedem von uns.

Bist du von häuslicher Gewalt betroffen oder möchtest du Betroffene unterstützen? Hilfsangebote findest du in der Grafik unten.

Zum internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25.11.2023 sind auch in Kempen zahlreiche Aktionen von verschiedenen Akteur*innen geplant:

„Orange The World“ – Orange Beleuchtung der Kempener Burg (25.11.2023 ab 15 Uhr)

„16 Frauen“ – Filmvorführung und Austausch zur Lage im Iran im Rokokosaal (25.11.2023 um 17 Uhr)

Eintritt frei, Anmeldung unter www.kreis-viersen-vhs.de

Literatur und Infomaterial zum Thema „Gewalt gegen Frauen“ – Thementisch in der Stadtbibliothek Kempen (20. – 25.11.2023)

„Gewalt kommt nicht in die Tüte“ – Aktionstüten der Bäckereien mit Informationen und Kontaktdaten (25.11.2023)

„Wir zeigen Flagge“ – Hissen der Flagge von „terres des femmes“ (13. – 26.11.2023)

Auch wir B90/Die Grünen in Kempen möchten ein Zeichen setzen und werden heute unser Büro orange beleuchten, denn orange ist die internationale Farbe gegen Gewalt an Frauen.

Wenn Ihr mögt, so belegt Euer Profilbild in den sozialen Medien (WhatsApp, Signal, Instagram, Facebook …) mit einem orangen Bild und setzt damit ebenfalls ein Zeichen gegen jede Form der Gewalt gegen Frauen. 

Macht mit! ORANGE THE WORLD!

Neuste Artikel

Gedenken

Hanau – Say their names!

Anfrage: Verkehrsberuhigung Wohngebiet Hugo-Herfeldt-Straße, Clemens-August-Straße, Von-Saarwerden-Straße und Terwelpstraße

Klimaschutz

Anfrage: „Klimacheck in Beschlussvorlagen“

Ähnliche Artikel