Koordination Nachhaltigkeitsstrategie

Antrag: Nachhaltigkeit braucht Fachberatung – Einladung der LAG 21

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen stellt zur nächsten Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Planung und Klimaschutz am 23. September 2019 den folgenden Antrag:

Die Verwaltung wird beauftragt zum nächsten Ausschuss für Umwelt, Planung und Klimaschutz am 25. November 2019 einen Referenten/eine Referentin der LAG 21 (Arbeitsbereich: Kommunalberatung) einzuladen.

Begründung:

Da der Rat der Stadt Kempen die notwendige und vom Bürger beantragte Ausrufung des Klimanotstandes nicht berücksichtigt hat, sehen wir es als unseren Auftrag, im Sinne einer nachhaltigen und zukunftsorientierten Kommunalpolitik, zielgerichtete Maßnahmen in unserer Heimatstadt Kempen umzusetzen.

Die LAG 21 informiert über die politischen Rahmenbedingungen, beraten lokale Nachhaltigkeitsprozesse und geben Impulse für neue Wege einer sozial-ökologischen Transformation. Durch zielgruppenspezifische Dialogprozesse wird konstruktiver Austausch, intensive Kooperation und gegenseitige Inspiration rund um das Thema Nachhaltigkeit gefördert. So können Politik, Zivilgesellschaft und Verwaltung gezielt angesprochen sowie kommunale Nachhaltigkeit in Kempen ganzheitlich gestärkt und in die Breite getragen werden. Hier bietet es sich an, einen Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin mit den Arbeitsschwerpunkten Nachhaltigkeitsstrategien, Nachhaltigkeitspolitik und Partizipation einzuladen.

Aufgrund der Beschlusslage des Rates vom 9.7.2019 (2019/0187/D) ist eine Einladung bereits zum 23.09.2019 wünschenswert. In diesem Falle würden wir unseren Antrag als erledigt ansehen.

Mit freundlichen Grüßen

Gez.
Joachim Straeten
Fraktionsvorsitzender

 

Neuste Artikel

09. November 1938

Gemeinsames Gedenken an die Pogromnacht im Jahre 1938

Schaffung bezahlbarer Wohnraum

Antrag: Förderangebote zur Baulandentwicklung

Bürgermeister für Kempen

Christoph Dellmans – Kompetent. Engagiert. Zukunftsorientiert.

Ähnliche Artikel