Barrierearmer Wartsberg

Antrag: Absenkung der Bordsteinkanten entlang der Niederrheinstraße in Tönisberg

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen stellt zur nächsten Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Planung und Klimaschutz am 04. Juni 2019 den folgenden Antrag:

Die Verwaltung wird beauftragt, an den Querstraßen zur Niederrheinstraße die Bordsteinkanten abzusenken. Diese Maßnahme ist spätestens bis zum Herbst 2019n umzusetzen.

Begründung:

Für Rollstuhlfahrer*innen, aber auch für Menschen mit Kinderwagen oder Rollator ist es oft sehr beschwerlich, die Niederrheinstraße in der Siedlung am Wartsberg entlang zu gehen. An den Überquerungsstellen ist die Bordsteinkante ein Hindernis und der Verwaltung auch seit langer Zeit bekannt.

Mit freundlichem Gruß

Joachim Straeten
Fraktionsvorsitzender

Neuste Artikel

Kinder und Jugendliche

Anfragen zum Jugendhilfeausschuss; hier: Allgemeiner Sozialer Dienst

Asyl- und Menschenrechte

Antrag: Umgehende Auflösung der „temporären Unterbringungseinrichtung“

Schule

Antrag: Ausstattung von Schüler*innen mit digitalen Endgeräten

Ähnliche Artikel